26.03.2012

Ad Hoc: Starkes Wachstum in Umsatz und Ertrag in 2011

Villingen-Schwenningen, 26. März 2012: Die im Prime Standard notierte NEXUS AG, Villingen-Schwenningen, hat 2011 den konsolidierten Umsatz von TEUR 44.823 im Vorjahr auf TEUR 53.534 erhöht (+19,4%). Der Konzernüberschuss stieg um 32,7% auf TEUR 4.695 (Vorjahr: TEUR 3.538).

In 2011 konnte die NEXUS AG sowohl im Umsatz als auch im Ertrag erneut zweistellige prozentuale Zuwächse erzielen und hat damit die Entwicklung der Vorjahre fortgesetzt. Im Kerngeschäft Healthcare Software konnte der Umsatz im Gesamtjahr um 23,4% auf TEUR 49.492 (Vorjahr: TEUR 40.119) gesteigert werden. Der Bereich Healthcare Service erreichte mit TEUR 4.042 einen rund 14,1% geringeren Umsatz als im Vorjahr (2010: TEUR 4.704). Der Auslandsanteil am Konzern-Umsatz betrug rund 45,1 % nach 39,7% im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Der Konzernüberschuss betrug TEUR 4.695 nach TEUR 3.538 in 2010 (+32,7%). Das Konzernergebnis vor Ertragssteuern verbesserte sich von TEUR 3.308 in 2010 auf TEUR 4.636 (+40,1%). Das EBITDA erreichte 10.762 nach TEUR 9.449 im Vorjahr (+13,9%). Zum 31.12.2011 wies die Bilanz des NEXUS AG ein Eigenkapital von rund TEUR 58.155 (Vorjahr: TEUR 52.796) sowie Barmittel und Wertpapiere in Höhe von TEUR 22.089 (Vorjahr: TEUR 20.697) aus. Es bestehen keine wesentlichen Finanzverbindlichkeiten. Die Eigenkapitalquote belief sich auf 72,3%.

Kontakt

Kontakt
NEXUS Digitale Dokumentationssysteme
Projektentwicklungsges. mbH
Güpferlingstr. 29
1170 Wien

Tel: +43 (0)1 3200567
info@nexus-oesterreich.at
Suche: